My bookish life

Lesung von Mona Kasten „Feel Again“

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Sawyer – das Bad Girl – und Isaac – der Nerd. Und dennoch kreuzen sich ihre Wege. Und aus einem Deal scheint sich schnell mehr zu entwickeln und das obwohl Sawyer Angst vor Gefühlen hat und auch Isaac das ein oder andere Problem beklagt.
IMG_20170608_215944
Mona Kastens dritter Band aus der „Again“-Reihe bildet einen perfekten Abschluss, obwohl es echt schade ist, dass wir nun Woodshill endgültig verlassen müssen. Insgeheim hoffe ich ja noch auf einen Teil, in dem es sich um meinen geliebten „Scottie“ dreht. Aber das liegt derzeit nicht in Sicht
Am 8.6.2017 hatte ich das Vergnügen, Mona aus ihrem neusten Buch „Feel Again“ lesen zu hören. Die Lesung fand im Haus des Buches in Dresden in der dritten Etage des Thalia statt und begann um 20.15 Uhr. Die Stimmung war ganz locker und lustig, was dazu führte, dass Mona ab und an – vor Lachen – nicht mehr weiterlesen konnte. Aber das machte die ganze Veranstaltung noch besser.
Sie stellte uns drei verschiedene Szenen aus dem ersten Drittel des Buches vor und traf damit eine sehr gute Wahl. Auch die übrigen Zuhörer waren davon begeistert.
Nach der Lesung startete eine Fragerunde zum Buch und zur Autoren, wo beispielsweise Fragen, wie die danach, wie Mona auf die Namen ihrer Charaktere kommt, beantwortet wurden. Sie erzählte auch viel über ihre anderen Bücher – spezifisch Schattentraum – aber auch über zukünftige Projekte und wie sie mit den Verlagen in Verbindung steht.
Während der Fragerunde wurde eine Umfrage von Mona an das Publikum gestartet, wobei es sich um die Frage danach, welchen der drei männlichen Charaktere man denn eher daten würde, handelte. Dabei gewann Spencer. Ich persönlich schwanke aber immer noch zwischen Kaden und Isaac, für die ich mich gemeldet habe.
Nach der Fragerunde gab es noch eine Signierstunde und man konnte Bilder mit Mona machen. Dabei ließ sie sich Zeit für jeden und war liebevoll, so wie wir sie von YouTube und anderen Plattformen oder ähnlichen Veranstaltungen kennen.
IMG_20170608_215957
Für mich persönlich ging dabei ein Traum in Erfüllung, da Mona eine meiner Lieblingsautorinnen ist und ich bis jetzt nicht das Glück haben durfte, sie zu treffen. Ich habe mir zudem ein Signum in „Feel Again“ geholt und ein Bild – von neuen Bekanntschaften – machen lassen. Für 10 Euro bzw. 8 Euro Schülerpreis war es ein tolles Erlebnis und ich hoffe, dass ich irgendwann noch einmal das Vergnügen habe, Mona oder andere Autoren zu treffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s